Erbärmlichste Kika-Propaganda zu Abschiebungen: Schauspieler beschimpft AfD-Mitglieder als „Hurensöhne“

„Sergeant Meinungsfrei“ hat sich auf Youtube der neuesten Kika-Propaganda zu Abschiebungen angenommen.

 

(Link zur Originalsendung)

Als „Schauspieler“ wurde ausgerechnet Kida Khodr Ramadan herausgesucht, der gerne mal die AfD (Dreckspartei, Hurensöhne) beschimpft und für seine antideutschen Ausfälle natürlich mit dem deutschen Fernsehpreis belohnt wurde.

Dieses Land ist sowas von im Arsch.

Einzelfälle“ auf über 1.000 Buchseiten lesen Sie hier.

+++ NEU: „Sicher ohne Staat“. Mein jüngstes Buch hier bestellen. +++

Zu den Hintergründen der aktuellen Geschehnisse lesen Sie meine Bestseller „Das Kapitalismus Komplott“ und „Die Vereinigten Staaten von Europa“. Mein erstes englisches Buch „New World Order exposed“ ist ab jetzt als Kindle-Version erhältlich. Es basiert auf dem Kapitalismus-Komplott, enthält aber zehn neue Kapitel. Rezensionen von Wissenschaftlern und Prominenten finden Sie hier.

Hier können Sie ab jetzt exklusive Inhalte ab einem Euro im Monat abonnieren:

Exklusive Inhalte