Forwarded from Naomi Seibt
CORONA UND DER SCHULDKOMPLEX - Titeldiskussion BILD

„Zahlen der SCHANDE“? Wenn die Autoren die Fallzahlen als so ernüchternd empfinden (weil sie vermutlich dank Indoktrination von oben selbst keine Ahnung haben, dass es sich überall nur um falsche Testergebnisse handelt), wäre es vielleicht angebracht, von einem tragischen Ereignis zu reden - wieso SCHANDE?
Vielleicht weil wir privilegiertes weiß-westliches Volk permanent selbst an unsere Schuldgefühle appellieren müssen, um uns für unseren „angeborenen Egoismus“ angemessen zu schämen.

Wieso konntet ihr selbstsüchtigen Deutschen nicht Weihnachten alleine feiern, wieso seid ihr diese Woche mehr als einmal einkaufen gegangen und habt auf dem Heimweg an der frischen Luft keine Maske getragen? Ihr seid Schuld am mysteriösen Covid-Tod eurer Mitmenschen, so wie ihr dank sagenumwobener „Klimakatastrophe“ die Schuld an der Zerstörung des Planeten tragt.

Nein, ganz ehrlich: SCHANDE gebührt denen, die uns die Freiheit rauben für eine tyrannische Agenda.

Artikel mit dem Titel: https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/zahlen-der-schande-deutschlands-toedlichste-corona-regionen-74877466.bild.html